Kirchberg in Tirol 2018

Ausflug nach Kirchberg zum 5. Internationalen Musikkapellentreffen.


Tag 1: Donnerstag, 10.05.2018


Wir starteten um 10 Uhr in Beiersdorf beim "Schwarzen Bären" unsere Anreise nach Kirchberg in Tirol. Nachdem die Zimmer bezogen wurden im Hotel "Kirchberger Hof", erkundeten alle den Ort.

Tag 2: Freitag, 11.05.2018


Heute ging es mit der Seilbahn nach oben auf den Hahnenkamm. Von der Bergstation der Fleckalmbahn wanderten wir zum Starthaus der Skiweltcupstrecke "Streif" und wieder zurück zur Bergstation. Anschließend gab es ein leckeres Mittagessen.


Am Nachmittag wurde nochmal eine kurze Probe für das Konzert am nächsten Tag einberufen. Anschließend ging es zum Aufstellungspunkt am Kirchplatz. Wir maschierten von dort zum Dorfplatz. Jeder konnte den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Tag 3: Samstag 12.05.2018


Nach dem Aufstehen und Frühstück ging es los zum Dorfplatz von Kirchberg. Dort durften wir ein Konzert geben. Die Zuhörer waren begeistert und forderten Zugaben.


Am Nachmittag ging es nach Schwaz ins Silberbergwerk. Zuerst musste jeder Bergwerkskleidung anlegen. Diese bestand aus einem weißen Helm und einer schicken silbernen Jacke. Dann konnte es losgehen und wir fuhren mit dem kleinen Zug in das Berginnere. Es gab viel zu entdecken und staunen.

Tag 4: Sonntag, 13.05.2018


Einem kurzen Umzug durch Kirchberg und die anschließende Verabschiedung aller teilnehmender Kapellen auf dem Dorfplatz folgte die Heimreise.


Am Tegernsee gab es eine kleine Kaffepause und in der Nähe von Zapfendorf machten wir noch eine Abendeinkehr. Zufrieden kamen wir gegen 20 Uhr wieder in Beiersdorf an.


Es war wieder eine toller Ausflug. :-)

Telefon: 09561/60898